Warenkorb 0

Freiburgs Finest x Johann Traber Streetwear trifft auf legendären Hochseilartisten

Freiburgs Finest x Johann Traber

 

 

 

Warum ein Hochseilartist?

Schon mit den Projekten “Freiburgs Finest X EHC Freiburg” und “Freiburgs Finest X DJ Mauro” erzielte Freiburgs Finest große Aufmerksamkeit. Die Idee, regionale Mode mit Musik, Lifestyle oder Sport zu verbinden ist einzigartig und spannend zugleich. Nun fasziniert Freiburgs Finest durch eine weitere Collaboration. Und zwar mit keinem geringeren wie dem weltberühmten Hochseilartisten Johann Traber! Doch welche Idee steht hinter dem Projekt? In diesem Artikel erfährst du mehr über das spannende Projekt der regionalen Marke.

 

Was verbindet Freiburgs Finest mit dem Hochseilartisten Johann Traber?

Die Kooperation mit einer Persönlichkeit wie Johann Traber lässt Fans neugierig auf die Umsetzung der Collaboration werden. Durch die Platzierung des Fotoshootings im hauseigenen Museum der Familie Traber wurde eine authentische und lockere Atmosphäre hergestellt, die gleichzeitig auch sehr persönlich und verbunden wirkt. Der People- & Medizin Fotograf Florian Basler war für das außergewöhnliche Fotoshooting verantwortlich. Johann Traber Junior dient als Mittelpunkt des Projekts und präsentiert den lässigen und doch starken Look der regionalen Marke Freiburgs Finest. Ziel Gedanke soll das Kämpfen und wieder aufstehen darstellen, das der Hochseilartist magisch verkörpert. Seine Geschichte ist tragisch: nach einem Sturz vom Hochseil musste Johann Traber mehrmals operiert werden und hat bis heute schwer unter dem Sturz zu leiden. Die regionale Marke verbindet sich hierbei mit einem weltberühmten Artisten, welcher für Kampf und Durchhaltevermögen steht. Vielleicht werden sich einige bei diesem Projekt angesprochen fühlen und dazu motiviert, an ihre Ziele und Visionen zu glauben und zu kämpfen!